Case Study

NEUE WEGE ZUM KUNDEN

Vom Beziehungsmanagement zum BeziehungsLeadership im Verkauf

 

Ausgangslage

  • Auftraggeber ist „Leader“ im Markt, Kunden kaufen meist bei mehreren Lieferanten
  • der „alte-Weg-des-Einzelprodukt-Verkaufs“ kommt an seine Grenzen und ist auch für den Verkäufer sehr mühsam
  • Wettbewerber versucht über Preisdumping und „Drückermethoden“ Marktanteile zu gewinnen
  • für zukünftiges Wachstum braucht es neue Wege zum Kunden

 

Ziel

  • Kunden zum Systemkunden entwickeln
  • BeziehungsLeadership: stabile Kundenbeziehung und echte Dienst-Leistung
  • Beitrag zum Kundenerfolg
  • Kundenbindung stärken, Partnerschaften ausbauen und win-win forcieren
  • Lösungsverkauf statt Produktverkauf

 

Prozess

  • aufbauend auf die Einstellung zu mir und zum Kunden:
  • 3 x 2 Tage Workshop, teilweise gemeinsam mit den Führungskräften
  • lernen aus der Praxis: als Erfolgsfinder von Erfolgen als auch Misserfolgen

 

Ergebnis

  • stabile Kundenbindung, Folgegeschäft, Kundenbeziehung
  • win-win – Partnerschaf(f)t: heißt nicht dass nur der Partner schafft
  • Systemverkauf wächst zweistellig
  • darauf aufbauend Ausbau von Marktanteilen

 

Magic

„Vom Beziehungsmanagement zum BeziehungsLeadership: Beziehung wird nicht manipulativ „gemanaget“ sondern mit Leadership partnerschaftlich gelebt. Das erzeugt Kooperation, Kundenbindung und Wachstum“
„Verkaufen macht mir und meinem Kunden viel mehr Spaß – und es kommt dabei noch viel mehr heraus – für meinen Kunden und für mich“ MG

Profitieren Sie jetzt ...

Xperience creates Xcellence - LeadingX

Sie haben Fragen?

... wir sind jederzeit gerne für Sie da